Italiano English Deutsch
BUCHEN SIE IHREN URLAUB
TYPOLOGIE
FÜR STANDORT
INTERAKTIVE KARTE
LANDHÄUSER
HOTEL
BED & BREAKFAST
WEINKELLER
RESTAURANTS
ÖLPRODUZENT
KUNSTHANDWERK
UND BAUERNHOF
TOURISTEN SERVICE
Umbria
HOME PAGE » GASTRONOMIE IN UMBRIEN » DER SCHWEINESPECK

DER SCHWEINESPECK

Die bekannte Schmackhaftigkeit der umbrischen K´┐Żche ist nicht nur den einzelnen Produkten, sondern in erster Linie auch ihren Zutaten zu verdanken. Vor allem fr´┐Żher ersetzte der Speck, d.h. das Fett des Schweins, bei der Zubereitung von Suppen und So´┐Żen das ´┐Żl, da er ihnen zusammen mit anderen Kr´┐Żutern einen starken Geschmack verlieh und gleichzeitig eine beachtliche Kalorienzufuhr gew´┐Żhrleistete.

Das Schweineschmalz, also der geschmolzene Speck, wurde bei der Zubereitung von Braten entweder als "Spickung" verwendet (es wurde zusammen mit den Kr´┐Żutern in die Einschnitte im Fleisch gegeben), oder ´┐Żber das am Spie´┐Ż drehende Fleisch gestrichen.


TOUR-PAKETE UND ANGEBOTE
Abonnieren Newsletter
e-Mail adresse
I agree to the use of personal data (privacy policy)
News
Sorry no news available at the moment
Eventi del comprensorio
Sorry no events available at the moment